Corona-Pandemie

Seit einiger Zeit hat die Corona-Pandemie auch unseren Landkreis und auch die Gemeinde Schneizlreuth fest im Griff.

Wir bitten die Bevölkerung, alle in den Medien bekannt gegebenen Verhaltensregeln, einschließlich der verordneten Ausgangsbeschränkungen strengstens zu befolgen, um die Ausbreitung der Lungenkrankheit CoVid-19, welche durch das Virus verursacht werden kann, weitestgehend zu begrenzen. Oberstes Ziel ist derzeit, die schweren Fälle zu minimieren, um eine Überlastung unserer Krankenhäuser zu vermeiden.

Sollten Sie Fragen zum Thema Corona-Pandemie haben, informieren Sie sich auf den Internet-Seiten des Landratsamtes BGL, des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit oder beim Robert-Koch-Institut.

Die Feuerwehr Schneizlreuth ist zum jetzigen Zeitpunkt voll einsatzbereit um ggf. schnell und zuverlässig Hilfe leisten zu können.

Wir wünschen allen unseren Gemeindebürgerinnen und -bürgern weiterhin Gesundheit und einen glimpflichen Verlauf der Infektionswelle.

 

Ihre Führung der FF Schneizlreuth

Kdt. Andreas Rohrbacher, stellv. Kdt. Martin Gruber, Vorstandsvorsitzender Ade Freundl